AGB

A. Allgemeines und Leistungsangebot

  1. Die Firma Burney’s Inside Breakout (nachfolgend „Inside Breakout“ genannt) bietet unter Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbeziehungen (nachfolgend „AGB“ genannt) verschiedene Live Escape Unterhaltungsspiele an interessierte Personen (nachfolgend „Spieler“ genannt, wobei immer auch „Spielerinnen“ gemeint sind) an.

  2. Diese Spiele werden an der Baarerstrasse 38 in 6300 Zug durchgeführt.

  3. Sämtliche Informationen zu den angebotenen Leistungen können der Webseite www.insidebreakout.com entnommen werden.

  4. Die vorliegenden AGB gelten zwischen Inside Breakout und den Spielern und regeln deren vertragliche Beziehungen untereinander . Inside Breakout behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen der AGB vorzunehmen. Eine Änderung der AGB resultiert in einer neuen AGB-Version. Eine neue AGB-Version wird auf der Internetseite von Inside Breakout veröffentlicht. Für eine Spielreservation ist die zum Zeitpunkt der Reservation gültige AGB-Version massgebend.

B. Reservation der Spiele

  1. Eine Spielreservation kann von den Spielern über die Webseite vorgenommen werden. In Einzelfällen kann eine Reservation auch telefonisch oder per Email erfolgen. Inside Breakout hält es sich offen bei einer Anfrage per Telefon oder per Email auf die Onlinebuchung zu verweisen.

  2. Ein Spiel muss mindestens 24 Stunden vorher über die Webseite verbindlich reserviert werden. Für Reservierungen innerhalb von 24 Stunden kann eine telefonische Anfrage oder Anfrage per Email gestellt werden. Inside Breakout behält sich vor, eine Reservationsanfrage innerhalb von 24 Stunden ohne Angabe eines Grundes abzulehnen

  3. Die Reservation der Spiele wird über bookingkit abgewickelt. bookingkit gehört zu den führenden Onlinebuchungs- und Management-Software-Anbietern mit Sitz in Berlin (Deutschland). Informationen bezüglich der Datenschutzerklärung von bookingkit können folgender Webseite entnommen werden: www.bookingkit.net/de/datenschutzerklaerung

C. Gutscheine

  1. Gutscheine können über die Webseite oder vor Ort erworben werden. Diese können bei der Spielreservation eingelöst werden.

  2. Eine Rückerstattung für Gutscheine ist nicht möglich. Ebenso können diese nicht gegen Bargeld eingetauscht werden.

  3. Das Gutscheinsystem wird über bookingkit abgewickelt. Für weitere Informationen, siehe Punkt 3 unter „Reservation der Spiele“.

  4. Ab Kaufdatum ist ein Gutschein für 1 Jahr gültig. Danach verfällt der Gutschein.

D. Zahlung

  1. Die Zahlung für Online-Spielreservationen erfolgt entweder Online bei der Reservation oder vor Ort. Der Gesamtbetrag ist vor Beginn des Spiels zu bezahlen.

  2. Die Zahlung für Online erworbene Gutscheine oder andere Artikel aus dem Onlineshop erfolgt Online bei dem Kauf.

  3. Die Zahlung für vor Ort erworbene Gutscheine oder andere Artikel erfolgt vor Ort beim Kauf.

  4. Das Online-Zahlungssystem wird über bookingkit abgewickelt. Für weitere Informationen, siehe Punkt 3 unter „Reservation der Spiele“.

  5. Zahlungen vor Ort können mit Bargeld oder Karte getätigt werden. Akzeptierte Karten sind generell alle Karten, die das Maestro-, VPay-, MasterCard-, Visa- oder American Express-Logo tragen. PostFinance Karten werden nicht akzeptiert.

  6. Vor Ort getätigte Zahlungen mit der Karte werden durch das Zalungsterminal SumUp abgewickelt. SumUp gehört zu den führenden Mobile Point of Sale Anbietern in Europa mit Sitz in London (UK). Informationen bezüglich der Datenschutzerklärung von SumUp können folgender Webseite entnommen werden: https://ch-de.sumup.com/datenschutzbestimmungen.

E. Vertragsabschluss

  1. Ein verbindlicher Vertrag zwischen Inside Breakout und den Spielern kommt mit der Reservierung eines Spieles zustande. Mit der Tätigung einer Reservation bestätigen die Spieler die AGB von Inside Breakout gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. Zudem bestätigen die Spieler, dass sie weder an Klaustrophobie, einer Nervenkrankheit, Epilepsie, Asthma, Herzkrankheit oder ähnlichen Krankheiten leiden.

  2. Ein verbindlicher Vertrag zwischen Inside Breakout und den Spielern kommt mit dem Kauf eines Gutscheins (Online oder vor Ort) oder einem anderen Artikel aus dem Onlineshop oder vor Ort zustande. 

F. Preise

  1. Die aktuellen Preise können der Webseite entnommen werden. Die Preise verstehen sich pro Person und pro Spiel. Für grössere Gruppen kann ein unverbindliches Angebot über  info@insidebreakout.com angefordert werden.

  2. Inside Breakout behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Es sind jeweils die zum Zeitpunkt der getätigten Reservation angegebenen Preise massgebend.

  3. Zudem behält sich Inside Breakout vor, Fehler bei bestätigten Preisen zu korrigieren, sobald diese bekannt werden.

G. Änderung, Stornierung oder Rücktritt von seitens der Spieler

Eine Reservierung kann bis zu 72 Stunden vorher kostenfrei storniert werden. Bei einer Stornierung innerhalb von 72 Stunden oder bei Nichterscheinen, muss der gesamte Reservationspreis gezahlt werden. Dies gilt auch, wenn bei der Reservierung "Bezahlung vor Ort beim Anbieter" ausgewählt wurde.

H. Änderung, Stornierung oder Rücktritt von seitens Inside Breakout

  1. Inside Breakout kann in besonderen Fällen eine geplante Veranstaltung umbuchen oder stornieren. Ein besonderer Fall kann beispielsweise vorliegen, wenn

    • das Personal von Inside Breakout krankheitsbedingt ausfällt und rechtzeitig kein Ersatz für die Betreuung der Spiele gefunden werden kann.

    • Inventar und Spielbestandteile beschädigt worden bzw. defekt sind, sodass eine angemessene Durchführung der Spiele nicht gewährleistet ist.

  2. Inside Breakout wird sich in einem besonderen Fall umgehend mit den Spielern in Verbindung setzen, um eine bestmögliche Lösung anzubieten. Mögliche Lösungsvorschläge könnten sein:

    • Umbuchen des Spiels zu einem späteren bzw. anderen Zeitpunkt.

    • Bereitstellung eines Gutscheins in Höhe der gezahlten Leistung. Gleiches gilt auch, falls bei der Reservierung ein Gutschein eingelöst wurde.

    • Rückerstattung des bereits gezahlten Entgelts in vollem Umfang.

  3. Inside Breakout behält sich vor, den Zutritt für einen oder mehrere Spieler in folgenden Fällen zu verbieten:

    • Nicht-Unterzeichnung der Teilnahmebedingungen vor Ort

    • Mindestens eine volljährige Person ab 18 Jahren ist nicht anwesend im Team, obwohl mindestens eine Person unter 16 Jahren im Team anwesend ist

    • Nicht-Einhalten der Spielregeln

    • Aggressives Verhalten (verbal oder nonverbal)

    • Beschädigung des Mobiliars

    • Diebstahl

    • Alkoholisierter Zustand oder unter Drogen stehend

  4. Inside Breakout behält sich zudem vor, den Zutritt ohne weitere Erklärung zu verbieten.

  5. Bei einer Verwehrung des Zutritts besteht für den Spieler kein Anspruch auf eine Rückerstattung der getätigten Zahlung oder eines eingelösten Gutscheins. Zudem behält sich Inside Breakout vor, in gewissen Fällen (wie beispielsweise Beschädigung des Mobiliars, Diebstahl etc.), rechtliche Schritte einzuleiten.

J. Spielbestimmungen

  1. Ein Spiel kann nur gespielt werden in einem Team bestehend aus einer Teamgrösse von 2-6 Personen.

  2. Alle Spiele werden sowohl in deutscher als auch englischer Sprache zur Verfügung gestellt.

  3. Es gibt für das Spielen von Inside Breakout folgende Altersbeschränkungen:

    • "The Ticking Heart": Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung von mindestens einer erwachsenen Person ab 18 Jahren an den Spielen teilnehmen. 

    • "The Revenge": Das Spiel ist konzipiert für Personen ab 16 Jahren. Das Spielen für jüngere Personen muss von mindestens einer erwachsenen Person bestätigt werden. Kinder unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung von mindestens zwei Personen ab 18 Jahren an den Spielen teilnehmen.

  4. Im Falle, dass die Spieler das Spiel „The Revenge“ spielen, erklären sie sich damit einverstanden mit Handschellen in einem Raum abgeschlossen zu werden. Dies geschieht auf freiwilliger Basis. Hinweis: Zu jeder Zeit haben die Spieler eine Notfallbox in Reichweite, welche die Schlüssel zum Öffnen der Handschellen und des Raumes beinhaltet. Zudem ist der Raum kontinuierlich Videoüberwacht, sodass das Personal von Inside Breakout jederzeit eingreifen kann.

  5. Für ein Spiel muss mit ca. 90 Minuten Aufenthalt bei Inside Breakout gerechnet werden:

    • 15 Minuten Vorbereitung

    • 60 Minuten Spiel

    • 15 Minuten Nachbereitung

  6. Da es sich bei Inside Breakout um ein Live-Event handelt, ist das pünktliche Erscheinen notwendig. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten zu können, sollte das Team 15 Minuten vor Spielbeginn erscheinen. Bei Zuspätkommen verfällt der Anspruch auf die Leistung und es besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung der getätigten Zahlung oder dem eingelösten Gutschein. Für Verspätungen jeglicher Art kann leider keine Ausnahme gemacht werden.   

  7. Die Räumlichkeiten beinhalten Rätsel, die innerhalb von 60 Minuten gelöst werden müssen. Wird ein Spiel nicht innerhalb von 60 Minuten erfolgreich beendet, so besteht kein Recht darauf das Spiel zu Ende zu spielen.

  8. Wird ein Spiel vor Ablauf der Zeit von 60 Minuten beendet, besteht kein Anspruch auf eine Kostenrückerstattung.

K. Vertraulichkeit

  1. Foto- und Videoaufnahmen sind in den Spiel-Räumen nicht erlaubt (Empfangsbereich ist hiervon ausgeschlossen). Um Missverständnisse zu vermeiden, empfiehlt Inside Breakout sämtliche private elektronischen Medien während des Spiels eingepackt zu belassen.  

  2. Inside Breakout und die Spieler sind dazu verpflichtet alle im Rahmen der angebotenen Leistung bekannt gewordenen Informationen vertraulich zu behandeln.

  3. Die Spieler verpflichten sich dazu, die Inhalte der Räume geheim zu halten und Dritten, die den Raum noch nicht gespielt haben, nicht offenzulegen.

  4. Jeder Spieler akzeptiert, dass die Spiele, Raumkonzepte, Story Designs und Effekte Eigentum von Inside Breakout darstellen und nicht kopiert oder für eigene Zwecke genutzt werden dürfen.

  5. Die Vertraulichkeitspflicht gilt auch nach Beendigung des Vertrages.

  6. Inside Breakout behält sich bei Verstössen vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

  7. Nach Beendigung der Spiele können im Empfangsbereich von den Angestellten von Inside Breakout Teamfotos genommen werden. Die Spieler erklären sich damit einverstanden, dass Team-Fotos auf der Homepage von Inside Breakout und Sozialen Netzwerden (wie beispielsweise Facebook, Instagram, Tripadvisor etc.) hochgeladen werden dürfen. Falls die Spieler dies nicht möchten, können sie dies dem Spielleiter mitteilen.

 

L. Videoüberwachung

Inside Breakout behält sich vor, die Spieleräume und den Empfangsbereich Video zu überwachen und aufzuzeichnen. Die Aufzeichnungen können für interne Trainings- und Analysezwecke genutzt werden, um die Servicequalität und die Qualität der Spiele aufrechtzuerhalten. Die Aufzeichnungen werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschliesslich für interne Zwecke genutzt. Die Aufzeichnungen werden nach spätestens 21 Tagen gelöscht.

 

M. Haftung

  1. Inside Breakout stellt sicher, dass die Räumlichkeiten und die vereinbarte Leistung mit angemessener Sorgfalt und entsprechenden Kenntnissen bereitgestellt werden.

  2. Die Spieler spielen auf eigene Gefahr. Inside Breakout übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden wie Verletzungen jeglicher Art, Todesfälle, Verluste oder Ähnlichem.

  3. Die Spiele und Räume sind mit grösster Sorgfalt zu behandeln. Für sämtliche von den Spielern verursachten Schäden an den Spielen und Räumen haften die Spieler gegenüber Inside Breakout. Gleiches gilt auch für den Fall, wenn Objekte aus den Räumen beschädigt oder mitgenommen werden. 

 

N. Höhere Gewalt

  1. Muss eine reservierte und geplante Veranstaltung abgesagt werden aufgrund von höherer Gewalt, wie beispielsweise Naturkatastrophen, Erdbeben, Unwetter, Krieg, Bürgerkriegen, nuklearen Katastrophen, Terrorismus oder ähnlichen Ereignissen, so ist Inside Breakout von der Erfüllung der betroffenen Pflicht befreit.

  2. Es besteht im Falle einer höheren Gewalt kein Anspruch auf eine Entschädigung oder Ersatzleistung.

 

O. Unwirksame Bestimmungen bzw. Vertragslücken

  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so bleibt dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. Die Vertragsparteien werden die unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die der beabsichtigten wirtschaftlichen Zielsetzung der ungültigen Bestimmung am nächsten kommt.

  2. Die unter Punkt 1 genannte Massnahme gilt entsprechend für den Fall, wenn sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

P. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten ist der Sitz von Inside Breakout. Inside Breakout steht es frei, am Sitz des Beklagten eine Klage zu erheben. Anwendbar ist ausschliesslich das schweizerische Recht.

Version 1.2 – Aktualisiert am 10.12.2018

adressE

Baarerstrasse 38, 6300 Zug

Baarerstrasse 38, 6300 Zug

+41 78 705 16 25

Links

SOCIAL

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Partner

logo_escape-together_w.png